Kreisverband

Uecker - Randow e.V.

Letzte Änderung : 15.12.2021

Wb4KitaO

  AWO Kreisverband Uecker-Randow e.V.
  AWO Sozialdienste gGmbH
  AWO Suchtkrankenhilfe gGmbH
 _______________________________________________________________________

Der AWO Kreisverband Uecker-Randow e.V., die AWO Sozialdienste gGmbH und die AWO Suchtkrankenhilfe gGmbH sind Träger der Freien Wohlfahrtpflege. Unser Handeln ist bestimmt durch die Werte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit, welche im Statut der Arbeiterwohlfahrt verankert sind. Wir bieten Menschen Hilfe und Perspektiven in und mit unseren Diensten und Einrichtungen an.

Wir suchen zum 01.07.2022 eine*n

Geschäftsführer*in  (m/w/d)

der*die unsere Gesellschaften führt und strategisch weiterentwickelt.

Folgendes Aufgabengebiet erwartet Sie:

  • Führung, Steuerung und strategische Weiterentwicklung der Organisation mit Übernahme der Verantwortung für die langfristige Sicherung von Qualitäts-, Umsatz- und Ergebniszielen
  • Initialsetzungen für die Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern, Produkten, Dienstleistungen
  • kontinuierliche Optimierung bestehender Geschäftsprozesse mit Anpassung der notwendigen Abläufe und Strukturen
  • verantwortungsvolle, wertschätzende und zielgerichtete Mitarbeiterführung und –entwicklung
  • Vertrags- und Vergütungsverhandlung mit Kostenträgern und das damit verbundene Vertragsmanagement
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Arbeiterwohlfahrt als Mitgliederverband
  • Vertretung der AWO in Netzwerken, Gremien und Bündnissen

Ihr Profil:

Wir freuen uns auf eine menschlich und fachlich herausragende Persönlichkeit

  • mit einem abgeschlossenen betriebswirtschaftlichen, verwaltungs- oder sozialwirtschaftlichen Studium (Bachelor, Master oder vergleichbarer Abschluss)
  • die mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einem Wohlfahrtsverband, einer öffentlichen Verwaltung oder einer vergleichbaren Organisation hat, idealerweise mit Tätigkeitsschwerpunkt auf dem Gebiet der sozialen Arbeit, der Jugendhilfe, der Altenhilfe und des Gesundheitswesens
  • mit Kenntnissen der sozialpolitischen Landschaft sowie der rechtlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen
  • die gern querdenkt und Veränderungen nicht scheut, sondern sie als Chance begreift
  • der es gelingt, soziales und unternehmerisches Denken zu vereinbaren und die bereit ist, sich für die Interessen von Menschen mit Unterstützungsbedarf starkzumachen

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle Führungsposition und ein vielseitiges Aufgabengebiet in einer funktionierenden Organisation
  • eine umfassende Einführung in die neuen Aufgabengebiete sowie umfangreiche Möglichkeiten zur Fortbildung
  • leistungsgerechte Vergütung entsprechend Governance- Kodex des AWO Bundesverbandes

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Kosten übernehmen, die Ihnen durch das Vorstellungsgespräch entstehen.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung, die Sie bitte unter dem Sichtwort „Bewerbung GF“ bis 31.01.2022 an den Vorstandsvorsitzenden Michael Heiden senden.

per E-Mail:
Geschaeftsfuehrer-bewerbung@awo-uer.de

per Post:
AWO Kreisverband Uecker-Randow e.V.
persönlich an Vorstandsvorsitzenden Michael Heiden
Bahnhofstr. 36 a
17358 Torgelow

[Startseite] [über uns] [Transparenz] [Aktuelles] [AWO Sozialdienste gGmbH] [AWO Kreisverband] [AWO Suchtkrankenhilfe] [Mitglied werden] [Bildungsangebote] [Qualitätsmanagement] [Stellenangebote] [Geschäftsführer] [Kooperationspartner] [Nützliche Links] [Kontakt] [Datenschutzerklärung] [Impressum]