Kreisverband

Uecker - Randow e.V.

 

Letzte √Ąnderung : 29.05.2017

Wb4KitaO

Erziehungsbeistand

Erziehungsbeistand/ Betreuungshelfer

  • ist eine ambulante Hilfeform nach SGB VIII in Verbindung mit ¬ß27 SGB VIII oder ¬ß 10 JGG (Jugendgerichtsgesetz)
  • ist ein Angebot der Hilfe zur Verselbstst√§ndigung des Kindes/ Jugendlichen

Der Erziehungsbeistand und der Betreuungshelfer sollen das Kind oder den Jugendlichen bei der Bew√§ltigung von Entwicklungsproblemen, m√∂glichst unter Einbeziehung des sozialen Umfeldes unterst√ľtzen und unter Erhaltung des Lebensbezuges zur Familie seine Verselbstst√§ndigung f√∂rdern.

Voraussetzungen

Das Kind/ der Jugendliche:

  • befindet sich in einer problembehafteten Lebenssituation innerhalb der Familie.
  • ist gepr√§gt durch ein gest√∂rtes Beziehungsverh√§ltnis zwischen Eltern und Kind/ Jugendlichen
  • zeigt Entwicklungsprobleme, Auff√§lligkeiten im Leistungs- und Sozialverhalten.

Bereitschaft des Kindes/ des Jugendlichen und der Familie zur Annahme einer Hilfe von außen muss vorhanden sein.

Hauptziele

Bearbeitung von Problemlagen des Kindes/ Jugendlichen unter Einbeziehung ihres sozialen Umfeldes.

  • wie die Bew√§ltigung von:
  • Beziehungsproblemen zwischen Eltern und Kindern/ Jugendlichen
  • Schulische Probleme
  • Andere soziale Bez√ľge (Freundeskreis)
  • F√∂rderung der Verselbstst√§ndigung

Zielgruppe

  • Kinder und Jugendliche zwischen 9 bis 16 Jahre in problematischen Familienbeziehungen
[Startseite] [√ľber uns] [Aktuelles] [AWO Sozialdienste gGmbH] [AWO Kreisverband] [Kinder und Jugendhilfe] [Soziale Arbeit] [Betriebsrat  Verein] [Qualit√§tsmanagement] [AWO Suchtkrankenhilfe] [Mitglied werden] [Spenden] [Intern] [Registrierung] [Bildungsangebote] [Stellenangebote] [Kooperationspartner] [Fotogalerie] [Links] [Kontakt] [Impressum]